Bürgermeisterwahl Kissing, Stellungnahme FWG Kissing

 

Wir wurden bisher oft angesprochen, welche Person wir als Bürgermeisterkandidatin/ Bürgermeisterkandidat empfehlen würden und warum wir keinen eigenen Kandidaten nominiert haben.

Hier die Stellungnahme der FWG Kissing e.V. zur Wahl eines neuen Bürgermeisters /in

  1. Wir stellen keinen eigenen Bürgermeisterkandidaten, weil dies aus beruflichen und familiären Gründen sowie aus Altersgründen nicht möglich war (wie bereits aus der Presse bekannt).

 

  1. FWG-Fraktion und Vorstand geben keine Wahlempfehlung ab.

Wir möchten weiterhin mit allen Fraktionen sach- und zielorientiert zusammenarbeiten können.

 

  1. Wir verfolgen weiterhin die in unserem Wahlprogramm formulierten Ziele. Im Moment sind folgende Punkte am wichtigsten:
  • Ausreichend Platz für alle Kinder in Kinderkrippe und Kindergarten
  • Anpassung der räumlichen Verhältnisse in der Grundschule an den Bedarf
  • Radweg nach Hörmannsberg
  • Sanierung Aussegnungshalle
  • Sanierung der Straßen in Kissing
  • Innerörtlicher Paarausbau (Hochwasserschutz)
  • Abbau der Schulden
  • Verlegung der B2

>>

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freie Wählergemeinschaft Kissing